Webdesigner m/w/d

Öffentlichkeitsarbeit: Webseitenerweiterung und -anpassung für die Projekte: Empowerment, NeW Learning, FriDa und Mentoring

Darstellung der Projekte auf der aktuellen Homepage

Beratung und Briefing
Integration in Navigation und bestehendem Aufbau

Responsive Design, Nutzung für unterschiedliche Endgeräte, mit unterschiedlichen

Corporate Design von femkom

Einarbeitung von Texten und Bildern im CMS

Bildrecherche, Bildlizenzen

Vernetzung mit SocialMedia-Aktivitäten

Geplant sind im Zeitraum vom 01.09.2022 - 31.03.2023

Angebote incl. Honorarvorstellung und evtl. anfallender Fahrtkosten gewünscht bis zum 24.08.2022 an mail[a]femkom.de

Bestehende Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, Zielgruppenorientierung, Usuability

 

 

Freelance Desinger m/w/d

Öffentlichkeitsarbeit: Flyer für die Projekte: NeW Learning, FriDa und Mentoring

Verwendung des bestehenden Flyerdesigns von femkom

Jeweils 3 Entwürfe

Berücksichtigung der Bildsprache vom femkom

Bildrecherche, Bildlizenzen

Druckabwicklung

Geplant sind im Zeitraum vom 01.09.2022 - 30.09.2022

Bewerbungsanschreiben incl. Honorarvorstellung und evtl. anfallender Fahrtkosten gewünscht.

Erfahrungen im Layout, Orientierung an der Zielgruppe Frauen, Umsetzung Corporate Design femkom.

Erfahrungen mit der Zielgruppe im Hinblick auf Chancengleichheit und Antidiskriminierungsgesetz.

Angebote incl. Honorarvorstellung gewünscht bis zum 24.08.2022 an mail[a]femkom.de

 

 

Bewerbungstraining, Bewerbungscoaching

Wir suchen für die Projekte Empowerment, NeW Learning, FriDa eine erfahrene Mitarbeiterin für uns Bewerbungscoaching auf Honorarbasis.

Das Bewerbungscoaching ist ab September 2022 bis Juni 2024 ein wöchentliches Angebot für unsere Projektteilnehmerinnen und Teil einer individuellen Wiedereinstiegsstrategie.

Teilnehmerinnen sind:

Frauen in beruflichen Veränderungsprozessen

Familienfrauen, die zugunsten der Kindererziehung oder Pflege ihre Erwerbstätigkeit unterbrochen haben und wieder einsteigen wollen (mit oder ohne Leistungsbezug).

Berufsrückkehrerinnen mit Migrationshintergrund, insbesondere Frauen deren Qualifikation aus dem Herkunftsland hier keine Anerkennung findet.

Frauen die in Elternzeit sind, deren Berufsrückkehr nach der Elternzeit unklar ist.

Angebotsinhalte:

Bewerbungstraining, Bewerbungscoaching

Beratung von Frauen zur Erstellung von Bewerbungsunterlagen in Einzel- und Gruppenarbeit

Fachgerechte Unterstützung bei der Erstellung und der Layoutentwicklung zeitgemäßer Bewerbungsformate

Entwicklung von Bewerbungsstrategien

Feedback und Reflexion im Bewerbungsprozess


Anforderungen:

Sehr gute Office-Kenntnisse mit Hinblick auf gestalterische Umsetzung.
Berufliche Coaching Erfahrung.

Umfang:

Pro Woche (ca. 4 Zeitstunden) ausgenommen in den hessischen Schulferien. Freie Termingestaltung flexibel in Präsenz und Online.
Honorar 31€/45 min.

Bewerbungen bis zum 24.08.2022 an mail[@]femkom.de